Nacht der spirituellen Lieder

Dreimal im Jahr tauchen wir ein in den großen Klang vieler Stimmen, lassen uns bewegen und berühren von der Kraft und Botschaft der Lieder. Wir singen einfache spirituelle Lieder, Mantren, heilsame Lieder und Kraftlieder aus verschiedenen Religionen und Kulturen. Sowohl Singbegeisterte als auch Menschen, die das Singen neu entdecken möchten, sind herzlich eingeladen. Die Sehnsucht, gemeinsam zu singen und in diesen Klang eintauchen zu wollen, genügt, denn

„Singen ist ein uralter Weg zu Erfahrungen von Gemeinschaft, Heilung und Spiritualität.“
(Wolfgang Bossinger)

Ort: Kapelle des Bildungshauses St. Arbogast
Leitung: Wolfgang Kremmel, Ingeborg Spiegel
Begleitung: Petra Winder (Percussion), Michael Walch (Klavier, Harmonium)
Beitrag: Spenden zugunsten eines aktuellen Projekts
Zeit 19:15  – ca. 22:15 Uhr

Termine:

Freitag, 17. November 17
Samstag, 10. März 18
Freitag, 25. Mai 18
Freitag, 16. November 18

www.arbogast.at